2016 - August

Den August haben wir auf der Hube gemeinsam mit Ihnen an unserem 1. August Brunch begonnen. Und wie! Das Wetter hat in letzter Sekunde doch noch mitgespielt und so konnten wir einen sonnigen Tag mit Kafi, Züpfe, Rösti, Spiegeleiern und vielem mehr geniessen. Wir bedanken uns bei allen, die gekommen sind, und freuen uns schon auf das nächste Mal!

Unserem Garten haben die vielen Sonnenstunden ebenfalls gut getan. Die Stangenbohnen wurden bereits zu Dörrbohnen verarbeitet, die Brombeeren werden bald zu Gonfi verarbeitet und unsere Kräutervorräte wachsen und wachsen. Der Klarapfelbaum hat auch dieses Jahr ganze Arbeit geleistet und so haben wir Tagelang geerntet und die kleinen Äpfel sofort verarbeitet, da sie leider nicht lange haltbar sind. Gut für Sie: ab sofort können Sie Ihre Vorräte an Apfel Chutney, Apfelmus und getrockneten Apfelringli aufstocken. Damit uns die Arbeit nicht ausgeht, hat auch der Zwetschgenbaum seinen Beitrag geleistet und uns eine überdurchschnittlich gute Ernte beschert. Die saftigen Zwetschgen haben wir süss-sauer eingelegt - zusammen mit dem Apfel Chutney perfekte Begleiter zur bevorstehenden Raclette Saison! Auch der viele Basilikum hat ordentlich zugelegt und wurde mit Olivenöl und Salz zu einer Paste verarbeitet. Leider noch etwas gedulden müssen wir uns in Sachen Tomaten, Peperoni und Chili. Diese sind tapfer am wachsen, aber leider noch weit davon entfernt reif zu sein. Weiterer Aufholbedarf besteht für uns überraschenderweise bei den Zucchetti. Diese wachsen bestimmt auch bei Ihnen wie Unkraut und normalerweise weiss man nach ein paar Wochen gar nicht mehr wohin mit den grünen Böllern... aber dieses Jahr fällt diese Ernte bei uns etwas bescheiden aus. Aber keine Sorge, für unsere beliebten Curry Zucchetti süss-sauer reicht es allemal! Dafür umso mehr um die Wette blühen unsere Ringeli. Wunderschön! Was wir damit anstellen? Ganz einfach: die heilende Wirkung lassen wir voll und ganz in unserem hausgemachten Lippenbalsam fliessen. Und wenn wir schon beim Pflegen sind: wie versprochen waren wir ganz fleissig und haben unser Hoflädeli mit Badebomben und -pralinen, sowie erfrischendem Rosmarin Zitronen Peeling aufgestockt. Die trockenen Wintermonate können also kommen. Aber bis dahin, machen Sie es doch wie unsere Hühner und geniessen Sie die warmen Tage mit einem Sprung ins kühle Nass!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0